Informationen

mit Vollpension

zuzügl. Kurtaxe pro Person/Tag (vor Ort zahlbar)

Kinder werden erst ab vollendeten 2. Lebensjahr aufgenommen

 

Hinweis: Bei dem überaus günstigen Preisniveau der ungarischen Gästehäuser sollten Ihre Erwartungen nicht so hoch angesiedelt sein.

Ungarn

Héviz 

  

Anschrift

Héviz

Verwalter: Herr Zoltán Tóth

  • 0036 / 83 343-252
  • 0036 / 83 343-114

Lage und Umgebung

Das wunderschöne Gästehaus der ungarischen Zoll- und Finanzwache liegt ca. 6 km vom Plattensee entfernt in einem gepflegten, im französischen Stil gehaltenen Park. Es bietet eine ideale Ausgangslage zur City und zum Kurpark. Der ca. 30 Grad warme Thermalbadesee ist in ca. 5 Gehminuten erreichbar. Die Haltestelle der urigen Stadtbahn, mit der man sowohl in die Stadt als auch in die Weinberge fahren kann, liegt direkt vor dem Haus.

An- und Abreise/Aufenthaltsmodalitäten

Aufenthalte sind nur in einem fest vorgegebenen Turnus möglich:
vom 01. - 14. jeden Monats
vom 16. - 29. jeden Monats

Anreise ab 12.00 Uhr, Abreise bis 10.00 Uhr.

Bei freien Kapazitäten sind auch längerfristige Aufenthalte (ab drei Wochen) möglich.

Ausstattung und Service

  • 8 Ein- und Zweiraum-Appartements ohne Küche
    (für 2 bzw. 3 bis 5 Personen) mit Bad/WC, z.T. TV und Balkon
  • 28 Doppelzimmer, 2 Dreibett-, 1 Vierbettzimmer
  • Bettwäsche- und Handtücher werden gestellt
  • Aufzug, Gesellschaftsräume, Trainings-/Konditionsraum, Bibliothek, Cafetéria, Sauna, Liegestühle, Tennisplatz, Tischtennisplatten (Tennis- und Tischtennisschläger können ausgeliehen werden)
  • Vollpension (= Frühstücksbüffet, mittags und abends jeweils 3-Gang-Menü, landestypische Gerichte)
  • Gelegentlich finden Veranstaltungen statt (Tagesausflüge, Tanzabende, Gemeinschaftliches Grillen etc.)
  • Eigener Masseur