Informationen

Hinweise

Wir bitten zu beachten,

  • dass alle Verwalter ihrem Beruf nachgehen und die Verwaltung der Ferienhäuser ehrenamtlich betreiben. Sie stehen den Gästen daher nur eingeschränkt zur Verfügung.
     
  • dass die Vergabe der Ferienplätze bei unseren schwedischen Kollegen  erst Ende März 2012 stattfindet. Die schriftliche Benachrichtigung über Ihre Zu-/Absage kann daher erst im April erfolgen.

Die Mitnahme von Hunden ist grund-sätzlich gestattet.

  • Eine Voranmeldung ist jedoch erforderlich. Bitte vermerken Sie die Mitnahme Ihres Vierbeiners auf der Anmeldung. Der Hundebesitzer hat Rücksicht auf andere Gäste zu nehmen und ist gehalten, den Hund unter Umständen an der Leine zu führen.

Urlaub in Schweden

Wissenswertes und Wichtiges für Ihren Schweden-Urlaub

Der richtige Weg für Ihre Buchung

Der Anmeldevordruck ist an die Geschäftsstelle des Hauptvorstandes in Bonn, s. o., zu richten.

Anmeldetermin: 15.Januar!!!

Hinweis

Aufgrund eines paritätischen Vertrages kann das Angebot der schwedischen Zollverwaltung ausnahmslos nur von Mitgliedern des Sozialwerkes der Bundesfinanzverwaltung gebucht werden.

Info

  • Bettwäsche, Bade-, Hand- und Küchentücher, Tischwäsche etc. sind selbst mitzubringen.
  • Die Ferienwohnung ist während des Aufenthaltes selbst zu säubern. Die Endreinigung sollte mit großer Sorgfalt durchgeführt werden.
  • Für Boote, die von Kindern ausgeliehen werden, tragen die Eltern die Verantwortung.
  • Bei Problemen und Fragen etc. steht Ihnen - neben dem jeweiligen Verwalter - Herr Göran Olsson zur Verfügung (Tel. 0046 / 26 - 16 22 00).
  • Preise:
    • Die Preise wurden anhand des Interbankenkurses vom 21.11.2011 (9,1739 SEK = 1 € ) berechnet und auf den vollen €-Betrag aufgerundet.