Informationen

Hinweis

An-/Abreise erfolgen jeweils samstags

(Anreise ab 15:00 Uhr, Abreise bis 12:00 Uhr)

Finnland

Degerby 

  

Anschrift

Degerby

SF-22710 Föglo
Alands Degerby
(Ahvenanmaas)

Fähr-Anreise (von Schweden):

  • Von Grisslehamn nach Eckerö
  • von Kapellskär oder Stockholm nach Mariehamn 

Die Überfahrt nach Föglo/Degerby (ca. 30 Min.) erfolgt fast stündlich von Svinö aus (von Eckerö ca. 60 km, von Mariehamn ca. 30 km).

Lage und Ausstattung

Föglo ist eine von sechs Schärengemeinden, die nur mit der Fähre erreichbar sind. Degerby ist das größte Dorf auf Föglo. Hier liegt alles in unmittelbarer Nähe: Hafen, Post, Banken (ohne Geldautomat), Geschäfte, Restaurants, Café, Schwimmhalle (mit 25 m-Becken, teilweise mit Solarenergie beheizt.).

Das Ferienhaus, ein ehemaliges Zollgebäude aus dem Jahre 1850, liegt direkt am Hafen neben dem Anleger. Nach Verlassen der Fähre gelangt man rechts auf einen Parkplatz. Hier befindet sich die Zufahrt zum Ferienhaus (= roter Holzzaun).

Ausstattung und Service

  • 11 Gästezimmer
  • Aufenthaltsraum mit Kamin
  • Große Küche mit zwei Küchenzeilen (komplett ausgestattet inkl. Kaffeemaschine und Mikrowelle) sowie begehbarem Kühlraum
  • Getrennter Sanitärbereich für Damen und Herren (mit Waschbecken, WC, Bidet, jedoch keine Duschen!)
  • Saunahaus direkt am Wasser, Party-/Tischtennisraum, Fischküche (mit Kühlschrank, Räucherofen), Werkstatt.
  • Kostenloser Verleih von Fahrrädern, Ruderbooten und Motorboot (Benzin gegen Gebühr). Angeln gegen Gebühr.