Informationen

  

Ausstattung

  • 3 Apartments für 1 bis 5 Personen
  • 29 Zimmer für 1 bis 5 Personen
  • Komplette Küchenzeile je Zimmer in Zimmernähe

Gemeinschafts-einrichtungen

  • Waschmaschine und Wäschetrockner
  • Aufenthaltsräume mit TV
  • Tischtennisraum

Sparpreiswochen

 10. Januar bis 25. April und 01. November bis 20. Dezember

  Das Schloss ist für stark Gehbehinderte nicht zu empfehlen.

 

Oberbayern

Schloss Hohenaschau

  • Schloss Hohenaschau
  • Schloss Hohenaschau Zimmer
  • Schloss Hohenaschau

 

Anschrift

Schloß Hohenaschau

Verwaltung: Familie Pellkofer

Schloss Hohenaschau
83229 Aschau
  • 08052/ 95 18 54
  • Hotline:
    Tel. 0228/ 303-13233

Ihr Urlaubsort

Der Luftkurort Aschau im Chiemgau - mitten zwischen Kaisergebirge und Bayerischem Meer - bietet allerlei verschiedene Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten. Die dreigezackte Felskulisse der 1669 m hohen Kampenwand, bequem zugänglich mit der Gondelbahn, und das mitten im Priental thronende Schloss Hohenaschau - Ihr Urlaubsdomizil - sind die Wahrzeichen dieses traditionsreichen, malerischen Kulturfleckens, der schon vor über 100 Jahren „Sommerfrischler“ beherbergte. Direkt vor der Haustüre kann man auf Entdeckungsreise gehen. Wie wäre es mit einem Ausflug ans Meer ? Der Chiemsee, das Bayerische Meer, lockt mit dem Märchenschloss Herrenchiemsee und der Fraueninsel. Lassen Sie sich im EFA Automobilmuseum in   Amerang in die Geschichte der Autos entführen. Auch das Bauernhausmuseum in Amerang lädt zu einem Besuch ein. Der ca. 130 km lange Erlebniswanderweg verbindet die landschaftlich interessantesten Regionen Bayerns und Tirols. Auf zahlreichen Fahrradwegen erschließen sich dem Pedalritter abwechslungsreiche Landschaften. In den Sommermonaten bieten das Aschauer Natur-Moor-Freischwimmbad (unterhalb Café Pauli) und das Natur-Freischwimmbad am nordöstlichen Ortsrand (ca. 15 Minuten vom Ortszentrum) ideale Abkühlung. Die Chiemgau-Thermen in Bad Endorf mit einem umfassenden Angebot (u.a. Jod-Thermalheilwasser mit Temperaturen von 27 - 34 Grad Celsius) bieten Spaß für Jung und Alt. Der Winter verzaubert Berge und Tal und bietet eine breite Palette zum Wohlfühlen und Erholen. Ca. 15 km Skipisten (Kampenwandabfahrt allein 3,8 km), 25 km Loipen und ca. 20 km zusätzlich geräumte oder gewalzte Winterwanderwege machen das Priental, eines der schönsten Skigebiete in den Chiemgauer Alpen, zu einem Geheimtipp für Kenner. Lassen auch Sie sich von den Schönheiten der Natur im Priental verzaubern !

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Tourismus Info Aschau im Chiemgau oder unter www.aschau.de