Informationen

  

Ausstattung

  • 7 Apartments
  • 6 Zimmer Dusche/ WC
  • Komplette Küchenzeile je Zimmer in Gemeinschaftsküche
  • Die Apartments/ Zimmer sind mit einem TV-Gerät ausgestattet

Gemeinschafts-einrichtungen

  •  Waschmaschine und Wäschetrockner
  • Fernsehräume
  • Tischtennisraum
  • Parkplätze

Sparpreiswochen

 10. Janur bis 31. Januar, 01. April bis 15. Mai und 01. November bis 20.Dezember

 

Oberbayern

Ferienhaus Heißbäck

  • Ferienhaus Heißbäck Aufenthaltsraum
  • Ferienhaus Heißbäck Zimmer

 

Anschrift

Ferienhaus Heißbäck

Verwaltung: Familie Müller

Rossfeldstraße III
83471 Berchtesgaden
  • 08652/ 65 72 60
  • Hotline:
    Tel. 0228/ 303-13233

Ihr Urlaubsort

Oberau liegt zwischen  Berchtesgaden (ca. 7 km) und Salzburg (ca. 20 km) in einer Höhenlage von 500 m (Unterau) bis 1550 m (Rossfeld) ü.d.M. Berge, gesunde Luft, saubere Umwelt,  Almen, Berghöfe und blumengeschmückte Häuser bilden den Rahmen für richtige Erholung. Oberau ist der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen jeder Art, vom genussvollen Spaziergang bis zur alpinen Gipfeltour.  Zwei Sommerrodelbahnen (darunter die längste Europas) finden Sie in unmittelbarer Nachbarschaft am Obersalzberg und in Bad Dürrnberg. Rossfeld und Zinken sind die Skigebiete, deren Abfahrt mitten im Dorf enden. Die längste Abfahrt vom Rossfeld ist nahezu 5 km lang. Drei Loipen, darunter die Höhenloipe auf der Acharizkehlalm lassen auch den Langläufer auf seine Kosten kommen. Ein Paradies für alle Sinne ist die Watzmann-Therme mit ca. 900 m2  Wasserfläche. Sie bietet Spielraum für tollen Badespaß und Erholung. Im Erlebnisbergwerk Berchtesgaden erfährt der Besucher ein völlig neues, modernes Unter-Tage-Erlebnis verknüpft mit der ehrwürdigen Tradition des Bergbaus. Eine Führung durch das Königliche Schloss Berchtesgaden gleicht einem Streifzug durch die Kunstgeschichte. Von der Romantik über Gotik, Barock und Rokoko bis zum Biedermeier erleben Sie die Vielfalt unterschiedlichster Stil-Epochen. Vom Kehlsteinhaus (1834 m) genießen Sie einen überwältigenden Blick auf das Berchtesgadener Land und die Salzburger Bucht. Die 6,5 km lange Straße ist für den Individualverkehr gesperrt. Die Auffahrt (nur im Sommer, von Mai bis Oktober) erfolgt mit Spezialbussen von der Abfahrtsstelle Hintereck am Obersalzberg. Blütenpracht im Frühling, rauschende Bäche und saftige Wiesen im Sommer, frohe Farbenspiele des herbstlichen Waldes oder tief verschneite Zauberwelt im Winter - Oberau ist zu jeder Jahreszeit ein wirklich lohnendes Urlaubsziel !

Weiter Informationen erhalten Sie bei der Tourismus Berchtesgaden oder unter www.berchtesgaden.de