Informationen

  

Ausstattung

  • 17 Apartments für 1 bis 5 Personen
  •  TV-Gerät

Gemeinschafts-einrichtungen

  • Waschmaschine
  • Aufenthaltsraum mit TV

Sparpreiswochen

 10. Januar bis 25. April

 

Nordsee

Ferienhaus Wangerooge

 

Anschrift

Ferienhaus Wangerooge

Verwaltung: Frau Kinski

Charlottenstraße 35-37
26486 Wangerooge
  • 04469/ 469
  • Hotline:
    Tel. 0228/ 303-13233

Ihr Urlaubsort

Wangerooge ist die östlichste der sieben bewohnten ostfriesischen Inseln. Die beliebte, autofreie Familieninsel erstreckt sich in Ost-West-Richtung über 8,5 km Länge. Die Nord-Süd-Ausdehnung beträgt max. 2,2 km, im Westteil - auf Höhe des Ortes - nur 1,2 km. An der Nordseite erstreckt sich ein ca. 100 m breiter und 3 km langer Sandstand; im Westen bestehen zwei weitere Strände (0,5 und 1 km lang). Im Süden der Insel liegt das Wattenmeer, das zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer gehört und bei Niedrigwasser weitgehend trocken fällt. Die höchste Erhebung der Insel ist die Aussichts-Düne (17 m Höhe ü. NN), auf der 1990 eine Aussichtsplattform eingerichtet wurde. Eine Besonderheit der Insel ist das „Café Pudding“, das - an zentraler Stelle gelegen - als eines der Wahrzeichen der Insel gilt. Wangerooge liegt im Bereich eines sommerkühlen und vom Golfstrom beeinflussten Seeklimas. 2004 feierte die Insel ihr 200jähriges Bestehen als Seebad. Kuren sind vor allem bei Erkrankungen der Atemwege, Herz- und Kreislaufstörungen sowie allergischen Erkrankungen und Hautleiden angezeigt. Zu den Freizeitangeboten gehören u.a. Tennisplatz, Tennis- und Squashhalle, Surfschule, Sportplatz, Minigolf-Anlage. Ein Reitstall bietet Pferdeausritte in die Dünen und am Strand. Schiffsausflüge zu den Nachbarinseln und den Seehundbänken sind möglich. In den Dünen am Fußweg zum Westen (neben der Tennismehrzweckhalle) befindet sich ein Kinderspielhaus mit Kletterwand, Trampolinen, Rutsche etc. Alle Kinder von 4 bis 13 Jahre sind hier herzlich zum Toben eingeladen.

Die Insel ist autofrei!

Bitte beachten Sie die Tideabhänigkeit des Fährschiffes. Nutzen Sie ggfs. die Flugverbindung Harle-Wangerooge (Tel. 04464/ 9 48 10)

Bahn-Anreise...

...bis Sande, weiter mit dem Tidebus nach Harle und weiter mit dem Fährschiff nach Wangerooge und dort weiter mit der Inselbahn zum Bahnhof im Ort.

PKW-Anreise...

...bis nach Harle. Dort Parkmöglichkeit (große Garagen und Parkplätze am Schiffsanleger). Weiter mit Fährschiff und Inselbahn.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Kurverwaltung Nordseeheilba Wangerooge, oder unter www.wangerooge.de